Alice und Christoph – Märkisches Museum


Alice und Christoph – Märkisches Museum


Am Hochzeitsmorgen frühstückte der Bräutigam mit seinem Bruder und Trauzeugen, während sich Alice stylen ließ.
Um 12 Uhr begann die Trauung im Märkischen Museum, es folgten viele Umarmungen und ein Sektempfang im Hofcafé. Der Innenhof und die Räumlichkeiten des Märkischen Museum bieten viele schöne Motive für die Paarfotos. Nach dem Shooting im Märkiscken Museum besuchten wir noch Dussmann, das Lieblingskaufhaus der beiden und die Friedrichstraße wo wir weitere schöne Paarfotos machten.
Am Abend trafen sich das Brautpaar und alle Gäste im Kaffeehaus “Sarah Wiener” zum Hochzeitsdinner und späteren Tanz bis in die Morgengrauen.