Hochzeit Villa Blumenfisch

Heiraten am Seeufer in der Villa Blumenfisch

Die Villa Blumenfisch verfügt über ein professionelles Team für Veranstaltungen jeder Größe und einen ausgezeichneten, individuellen Service. Auch die Kooperation mit externen Dienstleistern wie uns als Hochzeitsfotograf Berlin läuft reibungslos und sehr zuvorkommend. Zu dem Angebot des Hauses gehört außerdem die kulinarische Bewirtung je nach Wunsch des Brautpaares, die sowohl mit einem individuellen Menü wie auch mit einem attraktiven Büfett durchgeführt werden kann. Im Rahmen seiner jahrelangen Tätigkeit mit einer Vielzahl unterschiedlicher Veranstaltungen und seiner Kooperation mit öffentlichen Stellen wie dem Bezirksamt Tempelhof Schöneberg oder Vereinen wie dem Paritätischen Gesamtverband hat sich das Haus außerdem ein vielseitiges und umfangreiches Netzwerk aufgebaut. Dadurch ist die Villa Blumenfisch bei Hochzeiten in der Lage, für die Realisierung von Wünschen auf eine breite Auswahl von Partnern und Unternehmen zurückzugreifen. Die amtliche oder kirchliche Trauung ist außer Haus möglich, kann aber auch nach Absprache mit dem zuständigen Standesamt auch im weitläufigen Garten oder in den Räumen der Villa selbst erfolgen.


Hochzeitsfotos – Hochzeitsreportagen Villa Blumenfisch

#Hochzeit Villa Blumenfisch #Heiraten Villa Blumenfisch #Hochzeitsfotos Villa Blumenfisch #Hochzeitsfotograf Villa Blumenfisch #Hochzeitsfotografie Villa Blumenfisch #Fotograf Villa Blumenfisch #

Geschichte der Villa Blumenfisch

In idyllischer Lage am Ostufer des Großen Wannsee entstand Ende des 19. Jahrhunderts die vornehme Villenkolonie Wannsee, die heute wegen ihrer Einzigartigkeit vollständig unter Denkmalschutz steht. Als eine der ersten Bauten entstand dort 1885 im Auftrag des Bankiers Adolph Schwabachers seine Privatresidenz mit einer Grundfläche von insgesamt 1600 m² – die heutige Villa Blumenfisch. Bereits wenige Jahre nach der Einweihung ging das Gebäude in den Besitz des Kommerzienrates Max Richter über und blieb bis 1942 in Familienbesitz. Anschließend wurde das repräsentative Gebäude von der Stadt Berlin erworben und dient bis heute auch als Schullandheim. Seit 2008 wird es von der VIA Werkstätten gGmbH genutzt, die sich für die Integration von Menschen mit Behinderung in den Arbeitsmarkt einsetzt. Die Villa Blumenfisch ist heute Teil dieses Konzepts und umfasst das Schullandheim und ein Gästehaus, das für Veranstaltungen wie Hochzeiten, Familienfeiern und Seminare genutzt werden kann.

Ausstattung

Die Villa ist heute mit Möbeln aus den eigenen Werkstätten dekoriert und bietet verschiedene Tagungszimmer mit Platz für bis zu 50 Personen und großzügige Außenbereiche an. Sämtliche Räume sind mit Tagungstechnik ausgestattet und bieten einen traumhaften Blick auf den weiten Garten und teilweise direkt auf den Wannsee. Die Villa Blumenfisch besitzt einen eigenen Restaurantbetrieb, der sich unter anderem mit öffentlichen Grillabenden und anderen kulinarischen Events in der Stadt einen Namen gemacht hat. Für Übernachtungen stehen den Gästen Einzel und Doppelzimmer für insgesamt 34 Gäste zur Verfügung, auf die bei Bedarf zurückgegriffen werden kann. Zur Auswahl stehen insgesamt fünf verschiedene Säle und Tagungsräume wie die Bibliothek, das Kaminzimmer oder das Gartenzimmer sowie ein großzügiger Außenbereich mit Terrasse, der sich vom Haus bis an das Seeufer erstreckt. Für Bootstouren oder die Anfahrt ist das Gelände zudem mit einem Anleger ausgestattet, der in das blaue Wasser der Havel ragt.

Lage direkt in Berlin

Die Villa Blumenfisch liegt sehr verkehrsgünstig im Südwesten der Hauptstadt und kann schnell und problemlos mit öffentlichen und privaten Verkehrsmitteln erreicht werden. Von dem S-Bahnhof Wannsee bis zum Gründerhaus sind es lediglich 5 Minuten Fußweg und vom Hauptbahnhof ist das Gelände in knapp 20 Minuten mit der Bahn zu erreichen. Auch in die Potsdamer Innenstadt gelangt der Gast in derselben Zeit. Für PKW stehen Parkplätze in der direkten Umgebung zur Verfügung, während Reisebusse in der Parallelstraße abgestellt werden können. Die Villa ist außerdem auch über Wasser von Potsdam oder der Innenstadt zu erreichen und verfügt über einen Bootsanleger für kleine und mittelgroße Motorboote. In der direkten Nachbarschaft der Villa aus der Gründerzeit finden sich außerdem weitere prominente Einrichtungen wie das Literarische Kolloquium, die American Academy Berlin oder der American International Yacht Club eV. Das Anwesen selbst umfasst neben dem Gästehaus auch einen weitläufigen, von hohen Bäumen gesäumten Garten mit eigenem direkten Zugang zum Wasser.

Villa Blumenfisch am Wannsee
Am Sandwerder 11
14109 Berlin

Telefon: 030 80580169
E-Mail: info@blumenfisch-gaestehaus.de